Seniorenbeirat

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land, in dem einem gebratene Satzteile in den Mund fliegen. Nicht einmal von der allmächtigen Interpunktion werden die Blindtexte beherrscht – ein geradezu unorthographisches Leben. Eines Tages aber beschloß eine kleine Zeile Blindtext, ihr Name war Lorem Ipsum, hinaus zu gehen in die weite Grammatik. Der große Oxmox riet ihr davon ab, da es dort wimmele von bösen Kommata, wilden Fragezeichen und hinterhältigen Semikoli, doch das Blindtextchen ließ sich nicht beirren..

  • Eisenbrink 2, 24963 Tarp
  • 0170 55 26 26 5

Trene-Skolen

Trene-Skolen ist die staatlich anerkannte Schule der dänischen Minderheit in Tarp. Hier besuchen ca. 100 SchülerInnen die Klassen 1-6 und werden von zehn Lehrkräften unterrichtet. Nach der 6. Klasse wird der Unterricht an einer Gesamtschule in Flensburg fortgesetzt. Angeschlossen ist eine SFO (skolefritidsordning / Hort). Hier werden die Kinder nach der Schule durch Sieben MitarbeiterInnen pädagogisch betreut. Der Hort hat täglich bis 16:00 Uhr geöffnet und hat auch in den Schulferien geöffnet.

Die dänischen Einrichtungen im Landesteil Südschleswig sind keine Sprachenschulen, sondern Kultureinrichtungen, in denen wir die dänische Sprache, Pädagogik und Kultur fördern. Der gesamte Unterricht sowie auch die Kommunikation mit den Eltern wird ganz natürlich auf dänisch geführt.
Für Eltern, die der dänischen Sprache nicht mächtig sind, werden regelmäßig Dänischkurse in der Schule als Abendveranstaltungen angeboten. Es gibt Kurse für Einsteiger und Fortgeschrittene.

  • Stapelholmer Weg 45, 24963 Tarp
  • 04638 – 231
  • treene-skolen@skoleforeningen.org
  • mehr erfahren

Jugendfreizeitheim

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land, in dem einem gebratene Satzteile in den Mund fliegen. Nicht einmal von der allmächtigen Interpunktion werden die Blindtexte beherrscht – ein geradezu unorthographisches Leben. Eines Tages aber beschloß eine kleine Zeile Blindtext, ihr Name war Lorem Ipsum, hinaus zu gehen in die weite Grammatik. Der große Oxmox riet ihr davon ab, da es dort wimmele von bösen Kommata, wilden Fragezeichen und hinterhältigen Semikoli, doch das Blindtextchen ließ sich nicht beirren..

Ev.-Luth. Kirchengemeinde Tarp

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land, in dem einem gebratene Satzteile in den Mund fliegen. Nicht einmal von der allmächtigen Interpunktion werden die Blindtexte beherrscht – ein geradezu unorthographisches Leben. Eines Tages aber beschloß eine kleine Zeile Blindtext, ihr Name war Lorem Ipsum, hinaus zu gehen in die weite Grammatik. Der große Oxmox riet ihr davon ab, da es dort wimmele von bösen Kommata, wilden Fragezeichen und hinterhältigen Semikoli, doch das Blindtextchen ließ sich nicht beirren..

Ev. Kindertagesstätte

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land, in dem einem gebratene Satzteile in den Mund fliegen. Nicht einmal von der allmächtigen Interpunktion werden die Blindtexte beherrscht – ein geradezu unorthographisches Leben. Eines Tages aber beschloß eine kleine Zeile Blindtext, ihr Name war Lorem Ipsum, hinaus zu gehen in die weite Grammatik. Der große Oxmox riet ihr davon ab, da es dort wimmele von bösen Kommata, wilden Fragezeichen und hinterhältigen Semikoli, doch das Blindtextchen ließ sich nicht beirren..

Ev. Kindergarten

Weit hinten, hinter den Wortbergen, fern der Länder Vokalien und Konsonantien leben die Blindtexte. Abgeschieden wohnen sie in Buchstabhausen an der Küste des Semantik, eines großen Sprachozeans. Ein kleines Bächlein namens Duden fließt durch ihren Ort und versorgt sie mit den nötigen Regelialien. Es ist ein paradiesmatisches Land, in dem einem gebratene Satzteile in den Mund fliegen. Nicht einmal von der allmächtigen Interpunktion werden die Blindtexte beherrscht – ein geradezu unorthographisches Leben. Eines Tages aber beschloß eine kleine Zeile Blindtext, ihr Name war Lorem Ipsum, hinaus zu gehen in die weite Grammatik. Der große Oxmox riet ihr davon ab, da es dort wimmele von bösen Kommata, wilden Fragezeichen und hinterhältigen Semikoli, doch das Blindtextchen ließ sich nicht beirren..

Tarp Daginstitution

Hier können Eltern ihre Kinder unbesorgt abgeben, denn sie werden durch fachkundiges Personal beaufsichtigt. Durch das pädagogische Konzept des Dänischen Kindergartens wird dem Kind eine altersgerechte Vermittlung von Lerninhalten auf spielerischem Wege beigebracht.

In derzeit 6 homogenen Altersgruppen werden Kinder im Alter von 1 bis 6 Jahren in zwei Abteilungen betreut. Eine Abteilung in Tarp und eine weitere in Oeversee. In beiden Abteilungen werden besonderes Augenmerk auf die pädagogischen Schwerpunkte Sprache, Psychomotorik und Naturerlebnisse gerichtet.

  • Stapelholmer Weg 47a, 24963 Tarp
  • 04638 – 7161
  • Majbrit.Herrguth@skoleforeningen.org